Häufig gestellte Fragen

Meine Norton Online Backup-Testversion läuft in Kürze ab. Wie kann ich Norton Online Backup weiterhin verwenden?

Um Norton Online Backup weiterhin verwenden zu können, müssen Sie ein Jahresabonnement kaufen.

So erwerben Sie ein Jahresabonnement

  1. Loggen Sie sich bei Norton Online Backup ein.
  2. Klicken Sie auf der Startseite oben rechts auf "Jetzt kaufen".

    Es wird eine neue Seite geöffnet, auf der Sie die kostenlose Testversion in ein kostenpflichtiges Jahresabonnement umwandeln können.

  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.

Was kann ich tun, wenn mein Produktschlüssel nicht funktioniert?

Sollte ein Produktschlüssel nicht funktionieren, wenden Sie sich an das Supportcenter von Norton Online Backup. Klicken Sie auf den Link "Kundenservice", der unten auf jeder Produktseite angezeigt wird.

Wenn Sie die Website von Norton-Support nicht über Norton Online Backup öffnen können, öffnen Sie folgende Adresse im Webbrowser:

http://www.symantec.com/globalsupport

Hinweis:

Die Supportangebote können je nach Sprache oder Produkt variieren.

Wählen Sie im Abschnitt "Support" auf der Website die Option aus, die Ihr Problem am besten beschreibt. Wählen Sie dann das Produkt aus. Wählen Sie aus der Liste mit den Optionen diejenige aus, die Ihr Problem am meisten betrifft. Bei Fragen oder Problemen, die Sie dennoch nicht lösen können, klicken Sie auf "Kontakt", um weiteren Support per Chat, E-Mail oder Telefon zu erhalten.

Auf der Symantec-Website finden Sie auch Antworten auf die häufigsten von Kunden gestellten Fragen.

Ich habe den mir zugewiesenen Online-Speicherplatz überschritten. Was kann ich tun?

Wenn Sie den Ihnen zugewiesenen maximalen Online-Speicher fast vollständig aufgebraucht haben, stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Auswahl. Sie können:

Kann ich den Speicherplatz für Norton Online Backup mit dem von Norton 360 bzw. Norton Security mit Backup kombinieren?

Ja. Zum Kombinieren des Speicherplatzes für Norton Online Backup und Norton 360 bzw. Norton Security mit Backup müssen Sie die Norton Account-Identifikationsdaten für Norton 360 bzw. Norton Security mit Backup verwenden. Der Speicherplatz der beiden Anwendungen wird automatisch kombiniert.

Hinweis:

Sie können nur die Daten wiederherstellen, die mit Norton 360 oder Norton Security mit Backup gesichert wurden. Das Bearbeiten des mit Norton 360 bzw. Norton Security mit Backup erstellten Backup-Satzes mit Norton Online Backup ist nicht möglich.

Wie stelle ich Daten auf einem neuen Computer wieder her?

Um Daten auf einem neuen Computer wiederherzustellen, müssen Sie Norton Online Backup auf dem neuen Computer installieren. Siehe Hinzufügen von Computern zu Norton Online Backup.

Nachdem Sie den neuen Computer Ihrem Norton Online Backup-Account hinzugefügt haben, können Sie Dateien auf dem neuen Computer wiederherstellen.

So stellen Sie Daten auf einem neuen Computer wieder her

  1. Loggen Sie sich bei Norton Online Backup ein.
  2. Klicken Sie auf einer Startseite neben dem Symbol für den Computer auf "Dateiaktionen", und wählen Sie anschließend "Dateien wiederherstellen".
  3. Klicken Sie auf der Seite "Dateien wiederherstellen" auf "Optionen anzeigen".
  4. Wählen Sie im Abschnitt "Auf anderem Ziel wiederherstellen" in der Dropdown-Liste "Auf" den Computer, auf dem die Daten wiederhergestellt werden sollen.
  5. Wählen Sie die Dateien und Ordner, die wiederhergestellt werden sollen.

    Sie können entweder über die Struktur zu Dateien und Ordnern navigieren oder nach bestimmten Dateien und Ordnern suchen.

  6. Klicken Sie auf "Dateien wiederherstellen".

Kann ich Norton Online Backup auf einem bestehenden Computer neu installieren?

Um Norton Online Backup auf einem Computer neu zu installieren, muss der Computer in Ihrem Norton Online Backup-Account entfernt werden. Wenn Sie den Computer in Ihrem Account entfernen, wird das Norton Online Backup-Programm automatisch auf diesem Computer deinstalliert. Siehe Entfernen von Computern aus Norton Online Backup.

Nachdem Sie den Computer entfernt haben, können Sie den Computer Ihrem Account wieder hinzufügen. Siehe Hinzufügen von Computern zu Norton Online Backup.

Hinweis:

Wenn Sie einen Computer aus Ihrem Norton Online Backup-Account entfernen, entfernt Norton Online Backup die Daten, die mit diesem Computer verknüpft sind, aus dem Online-Speicher. Diese Daten können danach nicht mehr abgerufen werden.

Ich möchte eine bestimmte Datei aus dem Backup löschen bzw. Speicherplatz in meinem Account freigeben.

Um eine Datei aus einem bestehenden Backup zu löschen und von allen nachfolgenden Backups auszuschließen, müssen Sie zwei Schritte ausführen. Zuerst müssen Sie die Datei in Ihrem Account löschen. Siehe Entfernen von Dateien aus Norton Online Backup. Nach dem Löschen müssen Sie die Datei vom Backup-Satz ausschließen. Siehe Ausschließen von Dateien und Ordnern von Norton Online Backup.

Typische Norton Online Backup-Fehlermeldungen und Fehlerlösungen

In den folgenden Themen finden Sie weitere Informationen zu Norton Online Backup- Fehlern, die während eines Backup- oder Wiederherstellungsvorgangs auftreten, und die jeweiligen Lösungen:

Siehe Typische Fehler in Norton Online Backup.